Home

Nicht verpassen: Erste Bread & Butter by Zalando im September

Publiziert am 21. Jan 2016

Das erste Septemberwochenende in diesem Jahr solltet Ihr Euch unbedingt freihalten. Vom 2. bis 4. September 2016 findet die erste Bread & Butter by Zalando in der Arena Berlin statt. Das Neue daran: Jeder kann teilnehmen.


Die aktuelle Berlin Fashion Week hat es wieder gezeigt: Traditionelle Modemessen sind sehr exklusiv. Wir wollen daran etwas ändern und die Fashion-Welt für Modeinteressierte zugänglicher machen. „Wir glauben an die Zukunft Berlins als Modestandort. Mit diesem starken und publikumsorientierten Eventkonzept haben wir etwas Neues und Inspirierendes für Berlin und die Modebranche entwickelt“, ist unser Vorstandsmitglied David überzeugt.

Die Bread & Butter ist eine gute Plattform, um Mode und Marken weiter mit Kunden zu verbinden. Für uns als digitales Unternehmen ist dabei die Verbindung zwischen Online und Offline extrem spannend: „Wir ermöglichen unseren Kunden und Marken in direkten Austausch miteinander zu treten – online wie offline – und das Beste aus Mode im digitalen Zeitalter zu erleben“, so David weiter.


Das spiegelt sich auch im diesjährigen Motto wider: "Bread & Butter NOW". „Wir werden den Event viel intensiver digital vernetzen und so die Wirkung über den Veranstaltungsort hinaus deutlich verstärken. Produkte werden sofort erhältlich sein und Gäste können alle Eindrücke sofort in ihren sozialen Netzwerken teilen“, erzählt Carsten, der bei Zalando den gesamten Bereich Brand Marketing verantwortet.

Thematisch lässt sich die erste Edition des dreitägigen Lifestyle Event in drei Themenbereiche unterscheiden: Im ersten geht es vor allem um Inszenierungen. Ausstellungen zu den neuesten Modeinnovationen und interaktive Fashion Shows sollen das Thema Mode erlebbar machen. Und das auf eine überraschende Art und Weise. Im zweiten Bereich geht es vor allem um die Verbindung zwischen Kultur, Mode und Entertainment zum Beispiel mit interaktiven Konzerten– ähnlich einem kleinen Festival innerhalb der Bread & Butter. Eine Konferenz, auf der die digitale Zukunft der Mode diskutiert wird, stellt den dritten Themenbereich dar.

Für Tickets müsst Ihr Euch noch etwas gedulden. Hierzu werden wir Euch zeitnah zum Event alle Details mitteilen. Über die weiteren Entwicklungen – erste Partner, Features oder Live Acts – halten wir Euch selbstverständlich auf dem Laufenden. In der Zwischenzeit besucht aber auch gern www.breadandbutter.com für aktuellste Informationen.

Autor/in dieses Beitrags

Juliane Schramm Corporate Communications