Home

Think Phygital: Zalon by Zalando auf der Packaging Innovations 2017

Publiziert am 12. Apr 2017
Zalon @ Packaging Innovations

In der vergangenen Woche war unsere Online-Stilberatung Zalon by Zalando zu Gast auf der Packaging Innovations, dem internationalen Event für Verpackungslösungen und Design.

Von der Verpackungs-Konzeption, über die Entwicklung und Branding bis hin zu modernen POS- und Shopsystemen bot die Packaging Innovations am 5. und 6. April 2017 in der Arena Berlin aufregende Einblicke und innovative Produkte.

In diesem Kontext präsentierte sich Zalon zum einen als Teil des Luxury Packaging Showrooms. Auf 24qm Ausstellungsfläche zeigte das Team moderne Frühlingslooks- und Outfits, die zum inspirieren und anprobieren einluden. Zur fachlichen Beratung und Unterstützung waren zwei der Zalon Mode-Expertinnen direkt mit vor Ort und standen den Besuchern mit ihrer modischen Expertise zur Seite.

Das Highlight des Tages war der Harper’s Bazaar Zeitgeist Talk zum Thema „Think Phygital“. Gemeinsam mit Redakteurin Miriam Stein und Nicole Srock.Stanley, Gründerin und Geschäftsführerin von dan pearlman, diskutierte Zalon Geschäftsführer Ivo Scherkamp über den wachsenden Bedarf der Kunden nach einem kuratierten Einkaufserlebnis. Hierbei betonte Ivo, die Notwendigkeit von stationären wie digitalen Erlebnissen zugleich und einer gut abgestimmten Symbiose beider Möglichkeiten.

Zalon @ Packaging Innovations

Am zweiten Messetag verriet Zalon Business Development Managerin Theresa Schuhmann warum ein herausragende Dienstleistung auch an der Verpackung scheitern kann und worauf Zalon achtet, um seinen Service bis ins kleinste Detail abzurunden. 

Mit über 70 Ausstellern und rund 3000 Gästen ist es der Packaging Innovations gelungen, ein außergewöhnliches Konzept umzusetzen – eine inspirierende Mischung aus dem Neuesten aus der Verpackungsindustrie, Kunst und Mode.

 

Autorin: Laura von Zalon

Autor/in dieses Beitrags